Workshop 1

Münster ist eine der am stärksten wachsenden Städte Deutschlands. Diese Entwicklung bringt für Verwaltung
und Politik große Herausforderung. Im Mittelpunkt des Workshops werden die Wege und Fragen hin zur Bewältigung der Aufgaben vorgestellt und diskutiert.

Workshop 1: Münster – Wachsende Stadt

2004 gewann die Stadt Münster, verliehen durch eine internationale Jury, den begehrten „LivCom Award“ und den damit verbundenen Titel „Lebenswerteste Stadt der Welt“. Darüber hinaus ist Münster eine der am stärksten wachsenden Städte Deutschlands. Diese an sich positiven Entwicklungen stellen jedoch Verwaltung und Politik zunehmend vor immer größeren Herausforderungen.

 

Im Mittelpunkt des Workshops werden folgende Wege und Fragen hin zur Bewältigung dieser Aufgaben vorgestellt und diskutiert.

 

Wie folgt die Infrastruktur der Stadt den Entwicklungen? Sind ausreichend Baugebiete vorhanden? Auf welche Widerstände stoßen die projektierten Stadterweiterung? Ist ausreichend bezahlbarer Wohnraum vorhanden? Welche Antworten werden von dem immer größer werdenden Teil der Singlehaushalte formuliert – Stichwort „Mikrowohnen“.  Wie reagieren Bewohner/Nutzer und Bauherren. Was sind die Folgen für die Stadtplanung und die gesamte Immobilienwirtschaft.


Veranstaltungsort: Büro Ellertmann.Piehl.Schmitz Architekten BDA, Prinzipalmarkt 39, 48143 Münster


Foto: Presseamt Münster / Tilmann Roßmöller

Stubengassenbebauung Deutscher Städtebaupreis 2010