Workshop 8

Der Workshop mit dem Rezept für langfristige Verhaltensänderung: Hier erschließen die Teilnehmer eigene Kraftquellen und lernen, Erfolgsdruck in persönliche Zukunftsenergien zu wandeln.

WS 8 – Soft Skills mit Dipl.-Psychologe Klaus Rempe

Gemäß dem Motto der diesjährigen Visionale: ‚Münster hoch im Kurs – beStändig im Wandel

lassen sich die Teilnehmerinnen dieses Workshops von Dipl.-Psychologe Klaus Rempe anleiten ihren  positiven Verhaltensveränderungs-Plan aufzustellen, gemäß dem Motto: ‚Unser Gehirn – beStändig und im Wandel‘.

 

Hierbei werden die Themen des Vormittagsvortrages in Gruppen- und Einzelarbeit vertieft. Die eigenen positiven oder auch behindernden Gewohnheiten (Mind Set) werden analysiert. Zudem werden sich die Teilnehmerinnen ihren positiven Verhaltensänderungs-Plan aufstellen.

Der Workshop dient der Erkenntnis der eigenen lieben Gewohnheiten, der nachhaltigen Optimierung von Erfolgsroutinen und der Veränderung zu positiven Mental-Kompetenzen. Weiteres Ziel des Workshops wird die Erschließung von persönlichen Kraftquellen sein, um mit dem steigenden Veränderungstempo Schritt zu halten. Die Teilnehmerinnen lernen den Erfolgsdruck in persönliche Zukunftsenergien zu wandeln.


Veranstaltungsort: Landesmuseum, Auditorium


Foto (header): Presseamt Münster / MünsterView