Immofrauen auf dem ZIA-Frühjahrsempfang der Verbände

28.04.2022 – „Der Bedarf ist riesig, aber die Probleme auch!“ Mit deutlichen und ungeschminkten Worten skizzierte Klara Geywitz, Bundesministerin für Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen vor zahlreichen Gästen des diesjährigen Frühjahrsempfanges des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V., GEFMA-Deutscher Verband für Facility Management, BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V. und IVD Bildungsinstitut Berlin-Brandenburg GmbH die Herausforderungen, vor denen die Immobilienwirtschaft heute steht.
 
Nur wenige Stunden vorher hatte Geywitz rund 50 Mieter- und Vermietervertreter, Sozialverbände, die Bauindustrie, Gewerkschaften und Politiker zum Start des „Bündnisses bezahlbarer Wohnraum“ an einen Tisch gebeten.
 
Neben den politischen Reden stand am Abend der Austausch und das Wiedersehen nach einer langen Zeit ohne Präsenz-Veranstaltungen im Mittelpunkt. Auch zahlreiche Immofrauen nutzten diesen Abend zum Netzwerken. Wieder einmal mehr wurde deutlich, wie wichtig und schön der persönliche Kontakt ist. Wir haben es sehr genossen!

 

Fotos: Immofrauen