KLUG. STARK. VERNETZT: Die Zukunft ist weiblicher!

An qualifizierten Frauen in der Immobilienwirtschaft mangelt es nicht, trotzdem sind die Chefsessel in der Branche immer noch fast nur mit Männern besetzt. Damit verschenkt einer der größten Wirtschaftszweige Deutschlands zahlreiche Chancen angesichts von Herausforderungen wie der Digitalisierung, dem nachhaltigen Umgang mit Ressourcen und dem demographischen Wandel. Das wollen wir… weiterlesen

Die Immofrauen in den Social Media

Pünktlich zum 20-jährigen Jubiläum geht der Verein auf 4 Social-Media-Kanälen professionell online.   Sie finden uns auf den folgenden Seiten unter folgenden Namen: LinkedIn: Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V. Instagram: immo.frauen Xing: Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V. (Unternehmensseite suchen) Facebook: Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.   Wir freuen uns über… weiterlesen

MIPIM 2020 in den Juni verlegt

Aufgrund des steigenden Infektionsrisikos mit dem Coronavirus hat sich der Organisator Reed Midem entschlossen, die Veranstaltung in diesem Jahr in den Juni zu verlegen. Neuer Termin ist der Zeitraum vom 2. bis zum 5. Juni 2020. Wir werden Sie über die diesjährigen Veranstaltungen der Immofrauen im Rahmen der MIPIM informieren.

Klug.Stark.Vernetzt. – Fest etabliertes Frauennetzwerk feiert im November das 20-jährige Bestehen.

Mit großem Weitblick gründete Ingeborg Warschke am 23. August 2000 mit sieben weiteren Frauen aus der Immobilienbranche den Verein Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V in Frankfurt am Main. Das starke Frauennetzwerk mit heute über 1.000 Mitgliedern ist inzwischen eine etablierte, erfahrene und geschätzte Institution, ein willkommener Mehrwert in der vielerorts… weiterlesen

Highlight Veranstaltung 2019 der Regionalgruppe Dresden

„BIM- Building Informationen Modeling: Planen-Bauen-Verwalten. Wo stehen wir heute und welche Perspektiven bietet BIM der Immobilienwirtschaft zukünftig?”   Ziel von BIM soll es sein, Kosten im Bereich Planung, Bau und Betrieb zu reduzieren und die Risiken der Termin- und Kostenüberschreitung zu minimieren. Gelingt dieser Ansatz in der Realität?  Wie sich… weiterlesen

Frauenkarrieren: Sprungbrett Netzwerke – Katrin Williams im Gespräch mit der Immobilienwirtschaft

„Wir rücken berufliche Leistungen von Frauen in den Mittelpunkt. Dabei erhalten wir viel Zulauf aus allen Altersklassen.“ Katrin Williams, Vorstandsvorsitzende des Vereins Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V. im Gespräch mit dem Fachmagazin Immobilienwirtschaft (von der Haufe Group).    https://www.haufe.de/immobilien/wirtschaft-politik/frauenkarrieren-sprungbrett-netzwerke_84342_508528.html  

Die Immofrauen auf dem ZIA Neujahrsempfang 2020 in Berlin

Berlin, 28. Januar 2020 – Als Spitzenverband der Immobilienwirtschaft lud der ZIA zusammen mit dem BVI, GEFMA, GCSC und IVD zum Neujahrsempfang in Berlin.   Sei es der Mietendeckel, die Büro-Knappheit, die Ergebnisse der Baulandkommission oder das Klimaschutzgesetz – das zurückliegende Jahr hat die Immobilienbranche so stark wie selten zuvor… weiterlesen

Weibliche Führungskräfte an die Spitze!

Das Mentoring-Programm „Frauen an die Immo(bilien)spitze“ ist offiziell gestartet. In einer Kooperation der EBZ Business School mit dem Verein Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V. profitieren 17 neue Mentoring-Paare von neuem Pilotprojekt.                                      … weiterlesen

Expo Real 2019 – Starkes Panel zum Thema: Brennpunkt Wohnen! Was ist uns der soziale Friede wert? Welche Wege führen in die Zukunft?

München, 09.Oktober 2019 – Das Thema Wohnen ist seit Monaten in ganz Deutschland ein hochemotionales Diskussionsthema. Welche Folgen hätte ein geplanter Mietenstopp in München oder gar ein Mietendeckel in Berlin? Wie gehen die Unternehmen mit den explodierenden Bau- und Grundstückskosten um? Wo hilft Regulierung, und wo schadet sie – und… weiterlesen

Expo Real 2019 – Verleihung des Ingeborg-Warschke-Nachwuchsförderpreises der Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.

Auf der Expo Real wurden in diesem Jahr wieder die Preise die Beste Dissertation, Master- und Bachelor-Arbeit verliehen. Die Laudatio hielt das neue Vorstandsmitglied Angelika Knaus und überreicht wurde der Preis von Reiner Stock (Witwer von Ingeborg Warschke) der diesen Preis jedes Jahr großzügig unterstützt. Wir gratulieren den Preisträgerinnen ganz… weiterlesen