Umbau eines Gartenbauamt-Gebäudes zu einem Museum – das neue Bargherr-Museum am Jenischpark

 

 

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

 

letztes Jahr eröffnete das Eduard-Bargherr-Museum, getragen durch die Stiftung Eduard Bargherr Museum, in einem ehemaligen Verwaltungsgebäude des Gartenbauamtes am Jenisch-Park, eine Bereicherung der Kunst-Museen in Hamburg ! Unser Mitglied Kerstin Pietzsch leitete als Architektin den Umbau und wird uns in einem kleinem Vortrag Einblick in den Umbau geben. Anschließend freuen wir uns, dass wir Gelegenheit haben die aktuelle Ausstellung mit einer fachkundigen Führung kennen zu lernen und dabei sicherlich auch noch über den Künstler selber einiges zu erfahren. Erste Informationen über das Museum und den Künstler können auch auf der homepage des Museums nachgelesen werden: www.eduard-bargheer-museum.de

Im Anschluss wollen wir den Abend gemeinsam in einem in der Nähe gelegenem Lokal ausklingen lassen. (Selbstzahlung)

 

Wo:                Hochrad 75 (am nördlichen Rand vom Jenischpark, S-Bahn Klein Flottbek (ca 10min Fußweg) oder Bus Linie 15 bis Marxenweg

Beginn:         17:00 Uhr (bitte pünktlich !)

Kosten:         für Mitglieder kostenfrei, Nicht-Mitglieder zahlen 25,00 €

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen beschränkt!

Bitte melden Sie sich bis zum 21. Mai 2018 per E-Mail unter mail@hamburg.immofrauen.de an.

Es gilt das Prinzip „First come, first served“, wobei Mitglieder vorrangig berücksichtigt werden.

Bitte warten Sie den Erhalt einer Anmeldebestätigung ab.

 

Bitte beachten Sie: Kostenfreie Absagen sind bis zum Ablauf der Anmeldefrist (hier 21.05.18) möglich. Bei Absage ab dem 22.05.18 bzw. bei Nichterscheinen ist der Teilnahmebeitrag zu bezahlen.

 

Fotos der Veranstaltung: wir weisen darauf hin, dass während der Veranstaltung u. U. Fotos gemacht und diese ggf. auf unserer Homepage www.immofrauen.de oder zu Vereinswerbezwecken veröffentlicht werden. Mit Ihrer Anmeldung zur Veranstaltung erklären Sie sich damit einverstanden.

 

Und bitte denken Sie daran: sollten Sie sich angemeldet haben und unerwartet nicht kommen können, so geben Sie bitte Bescheid. So können Damen auf der Warteliste nachrücken. Vielen Dank!

 

Wir freuen uns sehr auf Euer/Ihr Kommen!

 

Euer/Ihr Regionalteam Hamburg

Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V.