Verdienstlücke in der Immobilienwirtschaft

11.03.2021 – Wie sieht es beim Gehaltsunterschied zwischen Männern und Frauen in der Immobilienwirtschaft aus? Die Datenbasis und Vergleichbarkeit zum Vorjahr ist schwer zu ermitteln. Fakt ist jedoch: Die Gehaltslücke ist noch immer da, wie die Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V. , Bundesarchitektenkammer und der Hauptverband der Deutschen Bauindustrie in der Immobilien Zeitung ausführen. So beträgt der unbereinigte sogenannte Gender Pay Gap in der Immobilienwirtschaft zu Jahresbeginn 12 Prozent. Das sollte sich ändern!

 

👉 Hier gehts zum IZ-Bericht

 

 

Foto: Tim Reckmann