Bundeskongress der Immofrauen „Visionale“ in diesem Jahr in Erfurt und Weimar

27.07.2022 – Unter dem Motto „Altes bewahren, Neues schaffen“ unter der Schirmherrschaft von Thüringens Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft, Susanna Karawanskij, findet die diesjährige Visionale am 16. und 17. September 2022 in Weimar und Erfurt statt.

 

Wir starten in Erfurt in der spannenden Location des Kontor Erfurt mit Grußworten von Prof. Dr. Barbara Schönig (Staatssekretärin im Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft und Direktorin des Instituts für Europäische Urbanistik an der Fakultät Architektur und Urbanistik, Bauhaus-Universität Weimar) sowie des Erfurter Oberbürgermeisters Andreas Bausewein.

 

Ist Bestand der neue Neubau? Wird Redevelopment zum Klimaretter? Diese und weitere Fragen rund ums Thema „Redevelopment: Altes bewahren, Neues schaffen“ erörtern wir in einem Impulsvortrag und einer hochkarätig besetzten Podiumsrunde. Wir freuen uns auf eine spannende Diskussion mit den PanelistInnen Andrea Meisel (AOC | Die Stadtentwickler), Annabelle von Reutern (Concular), Staatssekretärin Prof. Dr. Barbara Schönig und Arne Ott (Amtsleiter Grundstücke und GebäudeStadtverwaltung Erfurt), moderiert von unserer freiberuflichen Pressesprecherin Marion Hoppen.

 

Am Samstag, 17. September, werden wir die wunderschöne Stadt Weimar rund um die Themen Bauhaus und Frauenpersönlichkeiten erkunden.

 

Seien Sie dabei und melden Sie sich gleich an! 👉🏽 Anmeldung