Immofrauen meets Real Estate Arena 2022

20.05.2022 – Jung, innovativ und divers: Diese drei Worte fielen in den letzten beiden Tagen immer wieder bei Besuchern, die ihren Eindruck zur REAL ESTATE ARENA schilderten. Auch wir waren begeistert von der Atmosphäre und den vielfältigen Diskussionsrunden. Neben hochkarätig besetzten Panelrunden unter anderem mit Bundesministerin Klara Geywitz und Immofrauen… read more

Startschuss für Ingeborg-Warschke-Nachwuchsförderpreis

11.05.2022 – Zum neunten Mal zeichnen die Frauen in der Immobilienwirtschaft e.V. herausragende Abschlussarbeiten von Absolventinnen immobilienwirtschaftlicher Studiengänge aus. In diesem Jahr übernimmt Klara Geywitz, Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen, die Schirmherrschaft für den branchenweit einzigartigen Wettbewerb.   Anlässlich der Übernahme ihrer Schirmherrschaft für den Wettbewerb betont Bundesbauministerin Klara… read more

Immofrauen auf dem ZIA-Frühjahrsempfang der Verbände

28.04.2022 – “Der Bedarf ist riesig, aber die Probleme auch!” Mit deutlichen und ungeschminkten Worten skizzierte Klara Geywitz, Bundesministerin für Bundesministerin für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen vor zahlreichen Gästen des diesjährigen Frühjahrsempfanges des ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss e.V., GEFMA-Deutscher Verband für Facility Management, BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V. und IVD… read more

Immofrauen meets Polis Convention 2022

27.04.2022 – Unter dem Motto „Die Stadt von morgen“ begeisterte die Polis Convention heute an ihrem ersten Messetag bereits mit einer Vielzahl von spannenden Fachvorträgen. Immofrauen wie Annabelle von Reutern und Mareike Haak waren als Speakerinnen vor Ort zu den Themen „Ökologische Wirklichkeit“ und „Konsequenzen rahmensetzender, klimapolitischer Maßgaben für laufende… read more

Immofrauen im exklusiven Austausch mit der Bundesbauministerin

30.03.2022 – Wie können wir mehr Chancengleichheit und Gleichberechtigung in der Immobilienwirtschaft erreichen? Und warum sind diese Themen so zentral, damit die Immobilienwirtschaft die derzeitigen und künftigen Herausforderungen bestmöglich meistern kann?   Darüber und über die Ergebnisse unserer neuen Studie zur Situation von Frauen in der Immobilienwirtschaft haben wir uns… read more

Warum die Branche neue Kommunikationsstrategien braucht

28.03.2022 – Pressesprecherin der Immofrauen und Kommunikationsberaterin Marion Hoppen beantwortet im Interview mit dem Magazin “Die Immobilienwirtschaft“ des BFW Bayern Fragen wie…   ❓ Vor welchen Herausforderungen steht die Immobilienwirtschaft aktuell? ❓Wie beeinflussen diese die öffentliche Wahrnehmung der Branche, und was bedeutet das für die Kommunikationsstrategien der Unternehmen? ❓…und nicht… read more

Nach der MIPIM ist vor der MIPIM

21.03.2022 – Nach corona-bedingter, zweijähriger Pause konnten wir im Rahmen der diesjährigen MIPIM endlich wieder unsere beliebten Immofrauen-Events anbieten:   ☆ Mittwoch: Unser exklusives Immofrauen-Frühstück an Bord eines Schiffes ist immer wieder ein ganz besonderes Highlight für alle Beteiligten. Wir bedanken uns an dieser Stelle herzlich bei den Organisatoren der… read more

Event „European Women in Real Estate – Stronger together“ vereint Frauen aus ganz Europa

09.03.2022 – Gestern Abend haben wir uns anlässlich des Weltfrauentags erstmals in unserer Vereinsgeschichte mit fünf weiteren europäischen Partnerverbänden zu drängenden Fragen von Frauen in der Immobilienwirtschaft ausgetauscht. Nach einem digitalen Grußwort von der Bundesministerin Klara Geywitz begrüßte Moderatorin und Immofrauen-Pressesprecherin Marion Hoppen zahlreiche Teilnehmerinnen aus sechs Ländern und diskutierte… read more

Weltfrauentag 2022: Das sagt die Immobilienbranche

08.03.2022 – Haufe Online ist anläßlich des heutigen Weltfrauentags der Frage nachgegangen welche Gedanken die Akteurinnen der Immobilienbranche beschäftigen. Dazu wurden unter anderem die Immofrauen Susanne Eickermann-Riepe (FRICS) (ICG Institut, RICS), Dr. Verena Herfort (BFW Landesverband Nord e.V.) sowie unsere Pressesprecherin Marion Hoppen (Hoppen Kommunikation) befragt.   Die Statements dieser… read more